Wanderungen & Radtouren

Wir bieten Wanderungen und Radtouren durch naturgeschützte Bereiche im Dorstener Stadtgebiet und dem weiteren Umfeld (Niederrhein, Münsterland, Hohe Mark) für Jung und Alt an.

Halt im Hervester Bruch

Die angebotenen Touren richten sich in erster Linie an Mitglieder und sind – bis auf gekennzeichnete Ausnahmen – unentgeltlich. Der Radius der Touren ist variabel, die Ziele sind sowohl über den Landweg, das Wasser und gelegentlich auch unter Zuhilfenahme von Straße und Schiene zu erreichen. Dabei sind die Touren aber selten länger als 35 km.

Am Ende des Ausflugs steht meist eine Einkehr in die heimische Gastronomie. Mäßiges Tempo und ein rücksichtsvoller Umgang den schwächeren Radlern gegenüber ist dabei eine Leitlinie unseres Vereins.

Natur & Geschichte hautnah erleben

Mit uns können Sie Natur & Geschichte hautnah erleben! Werfen Sie einfach einen Blick auf unser aktuelles Jahresprogramm. Um vorab einen ersten Eindruck zu gewinnen, können Sie sich auch die Bilder & Berichte von bereits vergangenen Veranstaltungen ansehen.

Unser Programmheft „Nauturlaub“ liegt immer zum Jahresbeginn in vielen Banken, der Volkshochschule und in der stadtinfo Dorsten aus. Es ist außerdem in vielen Seniorenheimen, Kirchen und bei einigen Verbänden erhältlich.

Neuheiten 2017

Seit 2017 kooperiert der Verkehrsverein eng mit der stadtinfo Dorsten, die jetzt auch Touren mit entwirft und gelegentlich Anmeldungen vornimmt.

Neu sind seit 2017 auch Kooperationen mit Dorstener Betrieben, Einrichtungen und Vereinen, die ganz spezielle Touren mit einem „Blick hinter die Kulissen“ ermöglichen. Diese „Kulissen“ können dann in aller Regel unter fachlicher Begleitung erkundet werden.

Weitere neue Angebote im Programm des Verkehrsvereins sind Kleingruppenfahrten zu Sonderveranstaltungen, Bahn- und Busreisen zu Aktionstagen der Hansestädte sowie Events im Rahmen der Regionale 2016 und des Projektes BahnLandLust.

Interessenten & Neubürger

Interessenten und Neubürger sind bei uns herzlich willkommen und gern gesehene Gäste. Einzelne Teilnehmer können sich auch jederzeit während einer Veranstaltung anmelden oder uns auf einer Tour zum „beschnuppern“ als Gast begleiten.

Programm ansehen »